Das Pfingstwochenende stand für uns heuer wieder ganz im Zeichen der Musik. Am Sonntag, den 4.6.2017 “rockten” wir wie schon im letzten Jahr das Pfingstfest in der Union-Reithalle Gschwandt. Die Bezeichnung “Frühschoppen des Jahres” trifft dabei zu hundert Prozent zu. Eine deratrige Stimmung und Begeisterung im Publikum haben wir bis dato noch nicht erlebt. Herzlichen Dank dafür – es hat uns riesigen Spaß gemacht, für euch zu spielen!

Gleich am nächsten Tag ging`s dann in Ohlsdorf weiter wo wir schon traditionell den Frühschoppen am „Kirtagmontag“ umrahmten.

Ein riesengroßes DANKESCHÖN gilt auch Hubert Huemerlehner der uns auf der Trompete/Flügelhorn ganz kurzfristig, aufgrund einer Verletzung von unserem Siegi Pesendorfer an beiden Tagen ausgeholfen hat.

>> Hier zu den Bildern von Gschwandt <<
>> Hier zu den Bildern von Ohsldorf <<